Die wunderbare Geschichte um den kleinen Bastian, der Phantasien retten soll, lockte seinerzeit in Deutschland fast 5 Millionen begeisterte Zuschauer ins Kino.
Jetzt wird dieses Märchen mit der Musik von Klaus Doldinger in der ‘Live to Projection‘ Version zu neuem Leben erweckt.
Michael Endes „Die unendliche Geschichte“ live mit Orchesterbegleitung
Musik von Klaus Doldinger (Neu-Orchestrierung: Peter Hinderthür)



 – DIE GESCHICHTE – 

Der kleine Halbwaise Bastian flüchtet vor ein paar Schulkameraden in das verstaubte Antiquariat des alten Herrn Koreander und entdeckt dort ein Buch, das ihn sehr neugierig macht. Heimlich Die fesselnde Geschichte, in die er buchstäblich hineingezogen wird, handelt von dem Land „Phantasien“, das von dem bedrohlichen „Nichts“ nach und nach verschluckt wird. Dieses „Nichts“ ist auch daran schuld, dass die „Kindliche Kaiserin“ von einer tödlichen Krankheit heimgesucht wird. Der Krieger Atréju wird beauftragt, ein Heilmittel und damit eine Waffe gegen das „Nichts“ zu finden.
Obwohl noch ein Kind, macht sich Atréju auf die Suche. Von der uralten Morla, dem weisesten Wesen des Landes, erfährt er, dass nur das „Südliche Orakel“ ihm helfen kann. Auf dem Rücken des fliegenden Glücksdrachen erreicht der junge Krieger schließlich das Orakel, das ihn jedoch vor eine schier unlösbare Aufgabe stellt: Nur ein Menschenkind kann das Schicksal „Phantasiens“ abwenden, indem es der „Kindlichen Kaiserin“ einen neuen Namen gibt. Allmählich begreift Bastian, dass er selbst, der Leser des Buches, jenes Menschkind ist, das „Phantasien“ retten kann.

Ein ganz besonderes Erlebnis für die ganze Familie Titel wie ‘Der Flug auf dem Glücksdrachen‘ von einem großen Orchester live gespielt zu dem Film auf der Großleinwand zu erleben.


 – DER SOUNDTRACK AUF SPOTIFY –